Statement – Angela Römer

Faire Sozialhilfe - Angela Römer

Wenn ich gerade lese, dass dem Chef einer Schweizer Grossbank der Lohn um 30% (!) erhöht wird, während gleichzeitig allen Ernstes diskutiert wird, die magere Sozialhilfe zu kürzen, dann frage ich mich mit noch grösserem Ernst, ob das noch mit rechten Dingen zu geht – mit gerechten Dingen!

Angela Römer, Theologin und Erwachsenenbildnerin, Bern